Stellenausschreibung

Die Kleinregion Waldviertler Kernland sucht für die Umsetzung des Nachbarschaftshilfeprojektes DAVNE eine:

Projektmitarbeiter:in für 20 Wochenstunden

Das Nachbarschaftshilfe Projekt wird ab Jänner im Waldviertler Kernland umgesetzt. Dafür suchen wir eine engagierte Person, die unser Team bei der Koordination unterstützt:

Aufgaben:
• Koordinierung der Angebote zwischen Klienten und Ehrenamtlichen
• Info-Drehscheibe zu sozialen Themen
• Präsentation und Vorstellung des Angebots bei der Zielgruppe & bei Kooperationspartnern
• Organisation und Durchführung von Treffen und Informationsabenden
• Durchführung von Ressourcengesprächen mit älteren Personen
• Betreuung der Homepage

Wir erwarten:
• sehr gute Office Kenntnisse (im Speziellen Word, Excel, Powerpoint und Outlook)
• strukturierte und effiziente Arbeitsweise (Büroorganisation, Koordination der Einsätze)
• Vorerfahrung in sozialen Projekten hilfreich oder ev. formale Ausbildung im Bereich „Soziales“ (nicht Voraussetzung)
• Interesse am Projekt
• Freude am Umgang mit (älteren) Menschen,
• offenes, kommunikatives Wesen
• Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, genaue Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit
• Führerschein B und eigener PKW

Wir bieten:
20 Wochenstunden, Arbeitsort: Waldviertler Kernland (Ottenschlag)
Bruttogehalt auf Vollzeitbasis: 2.000,- (je nach Ausbildung und Berufserfahrung auch Überzahlung möglich).
Dienstverhältnis auf Angestelltenbasis
Arbeitsstart: sofort

Ihre Bewerbungen (Lebenslauf, berufliche Referenzen, Zeugnisse, Gehalts- oder Honorarvorstellungen) richten Sie bitte per Mail bis 23. Dezember an:
Kleinregion Waldviertler Kernland
Verein WALDVIERTLER KERNLAND
z.H. GF Doris Maurer, MA, MA
office@waldviertler-kernland.at

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*