In Kooperation mit den Volksschulen der Region und dem Verein Waldviertler Kernland entstand das „Lesebuch der Kleinregion Waldviertler Kernland“. Gemeinsam mit der bekannten Kinderbuchautorin Susa Hämmerle fanden Schreibwerkstätten in insgesamt 12 Schulen der Region statt. Die Geschichten und Zeichnungen wurden gesammelt und in Buchform gebunden. Dieses Buch soll als Unterstützung im Unterricht dienen um die Region Waldviertler Kernland zu beschreiben und um diese zu entdecken.

Die Präsentation des Buches fand am 15. November 2014 in der Veranstaltungshalle Waldhausen statt – Erhältlich ist das Buch im Kernlandbüro in Ottenschlag.

Weiterlesen …